Mähroboter – Ein neuer Trend mit Zukunft?

Was sind überhaupt Mähroboter?

Laut Wikipedia sind Mähroboter folgendes: “Ein Rasenmähroboter (kurz Rasenroboter genannt) ist ein Serviceroboter, der selbsttätigRasen mähen kann. Der Rasenmähroboter ist in der Regel dabei nicht ferngesteuert, sondern entscheidet selbständig, wo gemäht werden muss und wo nicht: Er arbeitet autonom. Dazu kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz. Im Handel erhältlich sind Rasenmähroboter seit Mitte der 1990er Jahre.”

Das heißt der Mähroboter mäht selbständig den eigenen Garten für einen.

So funktioniert ein Mähroboter!

Untendrunter ist ein Mähroboter genauso konzipiert wie ein normaler Rasenmäher. Der Mähroboter besitzt ein Fahrwerk sowie ein Schneidwerk, durch dem er seine Bahnen im heimischen Garten ziehen kann. Dies langt jedoch leider noch nicht aus um das Mähen übernehmen zu können. Damit es gewährleistet wird, muss man ein sogenannte Induktionsschleife im Garten verlegt werden. Die Induktionsschleife ist dazu da, dem Mähroboter zu zeigen wo er mähen soll. Der Induktionsdraht kann entweder direkt auf den Boden verlegt und mit Haken befestigt werden oder das Kabel kann bis zu 2cm unter der Erde verlegt werden. Durch dieses Kabel wird nun Strom geleitet, immer wenn der Mähroboter eine deartige Stelle erreicht, bekommt er ein Impuls gesendet dass er seine Fahrtrichtung ändern soll.

Wie ist die Arbeitsweise eines Mähroboters?

Wer denkt, dass der Mähroboter nun seine Bahnen zieht, als würde man mit einem normalen Rasenmäher mähen, der irrt sich. Mähroboter arbeiten nicht nach diesen System, Schnittreihe für Schnittreihe abzuarbeiten, sondern kurven willkürlich über den Rasen. Dabei schneiden die Mähroboter immer ein wenig Rasen ab, was dazu führt, dass ab irgendeinen Zeitpunkt das gewünschte Rasenstück fertig gemäht ist.

Sollte der Akku des Mähroboters mal zur neige gehen, fährt der Mähroboter selbständig zur Ladestadtion zurück und verweilt dor, bis er wieder voll ist. Anschließend dreht er wieder seine Bahnen im Garten.

Mähroboter Test

Die Webseite Maehroboter24.com hat verschiedene Mähroboter Test durchgeführt.

Multitool Tests und Vergleich

Multitools sind die perfekte Begleiter in allen Lebenslagen. Multitools werden von Herstellern wie Leatherman, Gerber, Victorinox oder auch Huntington.

Multitool-Test.com hat die beliebtesten und populärsten Multitools verglichen und bewertet. Stöbern Sie einfach einmal auf der Webseite und schauen sie sich die verschiedenen Multitools auf den Markt an.
Ich möchte hier nochmal an dieser Stelle auf die Vorteile sowie den Nachteilen eingehen.

Die Vorteile von Multitools sind auf jeden Fall, die Kompaktheit. Sowie ein geringes Gewicht sorgt für ein Minimum an Ballast bei den verschiedenen Outdoor Aktivitäten. Die Qualität bei den Multitools ist bereits soweit entwickelt, dass man eine gewisse Robustheit erwarten kann. Desweiteren wurde an der Sicherheit von Multitools stetig gefeilt und weiterentwickelt, sodass die neuen und Modernen Tools alle relativ sicher sind.

Wie bei allen Sachen im Leben gibt es bei den Multitools auch Nachteile.
Ein Nachteil ist sicherlich, dass man viele der Tools recht selten benötigen wird. Die meisten werden sicherlich nur die 8 oder 9 Grundfunktionen wie z.B. Messer, Säge, Zange Dosenöffner sowie den Schraubendreher benutzen. Für manche Multitools muss man auch mehr als 100€ bezahlen. Von daher sollte sich jeder vor dem Kauf überlegen was für Funktionen und für was welche Aktivitäten man das Multitool benutzen möchte. So kann man einige Euros sparen.

 

Seien wir mal ehrlich, Sie sind wahrscheinlich nicht einer von diesen Typen, die jedes Werkzeug für jeden Job hat. Haben Sie sich in letzter zeit einmal erwischt, etwas mit einem Stift oder mit einer Gabel zu öffnen? Wir würden sagen, dann brauchen Sie ein praktisches All-in-One-Multi-Tool. Klar, Sie werden mit dem Multitool nicht alles erledigen können, jedoch ist es ein hervoragendes Werkzeug, welches man überall mit hinnehmen kann.
Egal ob Sie eine kurze Reparatur erledigen müssen, oder nur, wenn Sie ein scharfes Messer, einen Schraubenzieher oder eine Schere benötigen, sind sie mit einem MultiTool in guter Gesellschaft.